Wer ist der Typ?

Eine Frage die uns alle beschäftigt, insbesondere dann wenn ein bisher unbekannter Mann schon den ganzen Abend an der Freundin klebt.

Aber auch im Berufsleben eine immer wieder gerne gestellte Frage. Hier mal ein Antwortversuch:

Geboren und aufgewachsen im tiefsten Oberschwaben fiel ich schon in frühester Schulzeit auf: Zum einen wegen der immensen Bandbreite an Rechtschreibfehlern und zum anderen aufgrund meiner Kreativität. Beides hält sich bis heute.

 

Nach dem Hauptschulabschluss völlig planlos holte ich meine Mittlere Reife nach (anbei möchte ich anmerken, dass Reife das völlig falsche Wort ist) und vertrieb mir die Freizeit mit dem Schreiben von Gedichten, Kurzgeschichten und Sketchen (diese wiederrum zeichnete ich auch auf). Natürlich wagte ich mich von Zeit zu Zeit auch ins Freie, aber aus Angst, der Himmel könnte mir auf den Kopf fallen, beschloss ich, drinnen zu bleiben.

In Ulm begann ich schließlich meine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann bei Media Markt und schloss diese schließlich 3 Jahre später ab mit dem Wunsch, doch was anderes zu machen.

 

So kam es, dass ich anschließend nach Regensburg zog und dort an der Akademie für Darstellende Kunst zum Schauspieler ausgebildet wurde.

 

Heute bin ich als freier Schauspieler tätig und suche immer wieder nach neuen Herausforderungen.

Wenn ich gerade nicht auf der Bühne, vor der Kamera oder hinter dem Mikrophon stehe, sitze ich auch gerne mal mit alten Hörspielkassetten oder einer guten DVD zu Hause und löffle eine Schale Eis.

„Sind sie Armin Kind?“

-         „Ja. Neidisch?“

Termine:

 

9. / 10. März 2017

"Schutt und Asche" von A. Kind
im W1 - Zentrum für junge Kultur

 

12. März 2017

"Ulrich von Schaffgotsch" (WA)

W1 - Zentrum für junge Kultur

von Mähnenwind 

 

29. März 2017 
"Schutt & Asche" von Armin Kind
im W1 - Zentrum für junge Kultur

 

9. / 10. April 2017
"Schutt und Asche"
im W1 - Zentrum für junge Kultur 

 

16. April 2017

"Ulrich von Schaffgotsch" (WA)

W1 - Zentrum für junge Kultur

von Mähnenwind 


Mai 2017

"Dollinger - Um Leib und Ehr" (WA)
Schloss Wörth 
von Mähnenwind

 

 

 

seit Herbst 2015 Buchbar
"Enisa´s Tagebuch"
Theater für Schulen
vom Ü-Theater

 

seit 28. Februar 2014

"4 auf 3"

Hörspiel

im Shop erhältlich